Blickweise

Funktionaloptometrie & optometrisches Visualtraining

Gabriele Ueltzen





Willkommen

Sehen

Kinderoptometrie

Funktionaloptometrie

Gleichgewicht

ENWAKO®

Zielgruppe

Trainerin

Zusammenarbeit

Fragebögen

Literatur

Kontakt









Funktionaloptometrie              Optometrisches Visualtraining             Syntonic-Optometrie

 

Die positive Wirkung von Licht auf den menschlichen Organismus ist seit langer Zeit bekannt.

Auf der Grundlage der Anamnese, der OEP 21-Punkte-Messung, der Pupillenreaktion und der Messung des Farb-Informationsgesichtsfelds (funktionelle Felder), in dem das Erkennen von bestimmten Farben und Bewegungen gemessen wird, erfolgt eine individuelle Farblichtanwendung über das visuelle System.

Ziel der Syntonic-Optometrie ist es, ein vegetatives Gleichgewicht  zu herzustellen.

Auf diese Weise werden visuelle Bahnen geöffnet, die Stressachse positiv beeinflusst und die kognitiven Fähigkeiten verbessert.

Syntonic wird seit über 90 Jahren im Bereich der Optometrie angewandt und gilt als sichere und effektive Methode. Einzeln, integriert oder zusätzlich zum optometrischen Visualtraining findet es u.a. in den folgenden Bereichen Anwendung: bei Augenermüdung, bei Leseschwierigkeiten, bei Aufmerksamkeitsdefiziten, visueller Reha usw…

Ebenso wie die OEP 21-Punkte-Messung gibt das funktionelle Gesichtsfeld Aufschluss über die Möglichkeit des Klienten, den visuellen Input zu verarbeiten. Wir finden Hinweise auf die Funktionalität der Einzelfähigkeiten des Sehens; Größe und Richtung der Akkommodation und der Vergenz, usw.

Im Bewegungsfeld erhalten wir Information über die Wahrnehmung von Bewegung. Sein Verhältnis zu den funktionellen Feldern zeigt die Verarbeitungsgeschwindigkeit von M- und P-System (zentrale und periphere Verarbeitungssysteme). Die Effizienz der einzelnen Syntonic Farblichtanwendung wird durch Biofeedback und Bewegung unterstützt. Das Biofeedback bestimmt auch die Dauer der einzelnen Anwendung. Ihr Erfolg wird in einer erneuten Gesichtsfeld-Messung und der Pupillenreaktion überprüft. So entsteht ein individueller Anwendungs- und Trainingsplan.

 


Impressum und Datenschutz